Kindersitzung des KG Malberg 2018

1. Kindertreffen im rheinland-pfälzischen Landtag
Landtagspräsident Hendrik Hering und der Präsident des Verbandes
"Rheinische Karnevals-Korporationen e.V." (RKK) Hans Mayer
begrüßten die Narrenschar in Mainz am 01.02.2018

 

Prinzenproklamation Westerburg im Januar 2018


Empfang der Kinderprinzessin und des Dreigestirns
der Schlossgarde in Montabauer im Januar 2018

 

Schlüsselübergabe am 11.11.2017

 

EVM spendet an Vereine
Diesmal ist auch der KV Nistertal mit 500,00 € dabei
Ein großer Dank an die EVM !

 

Sommerfest der Schlossgarde Mons Tabor
in Montabaur im Juni 2017
am See bei tollstem Badewetter

 

Seit dieser Session erst -
Unsere "Kleine Garde" beim Auftritt
im Altenheim "Wiesengrund"
in Langenbach

Prinzenfrühstück des KV Scheuerfeld am 22.01.2017

 

Jubiläumsfeier 33 Jahre Heddesdorfer Husaren am 21.01.2017
Auftritt der Showtanzgruppe "Ladypower"

Jugendprinzenproklamation
des MCV Bad Marienberg
am 20.01.2017
in der Stadthalle Bad Marienberg

 

KG "Rot Weiss" Malberg am 14.01.2017

 

Kinderproklamation beim CVS Schönberg 2016

 

Sommerfest der Schlossgarde Mons Tabor in Montabaur am 27. Juni 2015

 

Ausflug der"Wäller Blömscher" nach Wöferlingen

 

 

 

Besichtigung der Brauerei Hachenburg

Die Vorstandsmitglieder sowie die Tanzgruppenleiterinnen besuchten am 26.06.2015 die
Brauerei in Hachenburg. Es war ein schöner gelungener Abend - vielen Dank der Brauerei Hachenburg

 

Prinzenproklamation in
Bad Marienberg beim MCV

Auch in diesem Jahr folgten wieder unsere Karnevalisten der Einladung
des MCV zur Proklamation des
diesjährigen Jugend-Prinzenpaares am 17.01.2014
in die Stadthalle nach Bad Marienberg.

 

 

Prinzenproklamation in
Bad Marienberg beim MCV

Gerne folgten unsere Karnevalisten auch in diesem Jahr wieder der Einladung des MCV zur Proklamation des
diesjährigen Jugend-Prinzenpaares am 11.01.2013 in die Stadthalle nach Bad Marienberg. Unser Prinzenpaar Prinzessin
Lisa I und Prinz Marvin II gratulierten mit einer kleinen Ansprache und überreichten Geschenke. Dies war eine gute
Gelegenheit, die Vereinsfreundschaften wieder einmal zu vertiefen.

   

 

Prinzenproklamation in Westerburg und
Malberg 2013

Seit Jahren besuchen wir gerne die Prinzenproklamation
in Westerburg. Unser Prinzenpaar gratuliert dem neuen Jugend-
prinzenpaar der KKWV. Unsere Gardetanzgruppe "Blau Weiße Funken"
hatte mit einem tollen Gartetanz in Malberg überrascht.

Prinzenproklamation und Prinzenfrühstück
in Scheuerfeld...

...und Elkenroth

 

Session-Eröffnung am 11.11.2012

Pünktlich am 11.11.2012 überreichte unser stellv. Bürgermeister, Herr Lutz Schürg
im Pfarrheim Nistertal den symbolischen Schlüssel an den
Vorsitzenden Reiner Seiler und wünschte dem Verein eine
erfolgreiche Session.
Anschließend wurde das neue Kinderprinzenpaar in sein Amt eingeführt.
Ab sofort regieren Prinzessin Lisa Klein aus Dreisbach und Prinz Marvin Klinkau
aus Nistertal mit Ihren Pagen Maja und Marie.

Workshop am 17. Juni 2012
in der Turnhalle Nistertal

 

  Pünktlich am 11.11.2011 um 11.11 Uhr heiratete unser langjähriges Mitglied Rainer Benner in Bad Marienberg. Mit seiner frisch getrauten Ehefrau Christine feierten sie an diesem Tag noch eine richtig schöne Karnevalshochzeit bis tief in die Abendstunden im Nistertaler Bürgerhaus.

Prinzenproklamation am 17.01.2010
beim MCV in Bad Marienberg

Schlüsselübergabe

am 11.11.2009

 

Prinzenproklamation am 11.01.2009
beim MCV in Bad Marienberg

 

Nistertal in Narrenhand
11.11.2008

Wie in den letzten Jahren traf man sich auch dieses Jahr wieder am 11.11. morgens im
Bürgerhaus Nistertal zur Eröffnung der Kampagne 2008/09. Die Aktiven des Karnevalsvereins stürmten das Bürgermeisteramt und setzen Ortsbürgermeister Willy Kefferpütz die Narrenkappe auf.
Dem Vorsitzenden des Karnevalsvereins Nistertal, Reiner Seiler, wurde vertrauensvoll symbolisch der Schlüssel für die anstehende 5. Jahreszeit überreicht.
Danach ließen es sich alle bei einem Sektumtrunk und einem gemütlichen Narrenfrühstück gut gehen.

In dieser Karnevals-Session wird auch unser neues Kinderprinzenpaar vorgestellt.
Es regieren von nun an Prinzessin Eileen I und Prinz Lukas I mit ihrem Pagen Maya. Alle drei sind auch schon seit Jahren mit Herz und Seele bei uns aktiv dabei. Eileen Söhngen tanzt seit vielen Jahren bei der Kindertanzgruppe "Power Kids", Maja Wünsche bei den "Wilden Kindern" und Lukas Müller bei der Jungentanzgruppe "Cool Boyz" mit.

Die Vorbereitungen für die Karnevalsveranstaltungen laufen bereits auf Hochtouren.
Die Prunksitzung findet am 21.02.2009, der Kinderkarneval am 22.02.2009 im Landgasthaus "Zur Quelle" statt.

 

Inter-Karneval 2008

 

Am Sonntag, den 21.06.2008 besuchten einige Mitglieder die Karnevalsmesse Inter-Karneval in Köln.

Außer den Ausstellern waren dort auch Verbände und Organisationen vertreten, es fanden Tanz-Workshops und -seminare statt. Ein ineressanter Tag, der viel zu schnell zu Ende ging.

 

Spiele ohne Grenzen am 7. Juni 2008


 

1. Platz "Die Ludolf's" mit 51Punkten

 

2. Platz "Die Blauröcke" mit 50 Punkten

 

3. Platz "EM-Team" mit 49 Punkten

Die Sieger
 

 

 

Spiele ohne Grenzen am 8. Juni 2008
der Kinder

 

 

 

1. Platz "Die Europameister". 2. Platz "Undertaker4ever" 3. Platz "Die Wilden Hühner"

 

 

Start der Karneval-Session 2007/2008 am 11.11.2007

 

 

   

Unser echtes Karnevalskind Katharina, sie hat heuteGeburtstag ! Alles Gute !

 

Auftritt am 10.11.2007 der Kindertanzgruppe "Power Kids" mit ihren Afrika-Tanz und das Männerballett mit ihren mexikanischen Tanz

 

Stoppelfest

am 15.09.2007 und


"Wäller Herbst"

am 07.10.2007

 

Kirmes Nistertal am 19.08.2007

 

100jähriges Bestehen der SFN 07

Auftritt der "Strawgirls" und des Männerballetts zum 100jährigen Bestehen der "Sportfreunde Nistertal"
am 07.07.2007 in der Turnhalle Nistertal.

 

Prinzenfrühstück in Scheuerfeld

 

Prinzenproklamation Malberg 2007

Am 13.01.2007 fuhr eine Abordnung des Vereins mit dem Männerballett und dem Kinderprinzenpaar mit Gefolgschaft zur Prinzenproklamation der KG Rot-weiß Malberg. Wie immer herrschte im Dorfgemeinschaftshaus eine hervorragende Stimmung. Unsere Männer glänzten auch in diesem Jahr wieder mit einem tollen Auftritt und hatten nach wenigen Sekunden die Zuschauer auf ihrer Seite. Nicht nur die Prinzen und Vorsitzenden tauschten anschließend die Orden, sondern auch unsere Kinderprinzessin Ina I und Prinz Maximilian I mit Ihrem Pagen Simon verliehen Orden an das Malberger Kinder-Dreigestirn. Nach dem offiziellen Teil feierte man mit den Malbergern und anderen Vereinen noch lange bei ausgelassener Stimmung, Tanz und Musik.

 

Start der Karneval-Session 2006/2007


Pünktlich am 11.11.2006 stürmten die Aktiven unseres Vereins das Bürgermeisteramt und setzten unseren Ortsbürgermeister Willy Kefferpütz die Narrenkappe auf. Vertrauensvoll überreichte Herr Kefferpütz den symbolischen Schlüssel an den Vorsitzenden Reiner Seiler und wünschte dem Verein eine erfolgreiche Session. Anschließend wurde das neue Kinderprinzenpaar in sein Amt eingeführt. Ab sofort regieren Prinzessin Ina Schneider aus den Lupinen und Prinz Maximilian Seiler vom Flugplatz mit ihren Pagen Paula Grindinger und Simon Seiler.

Danach ging es zum traditionellen Narrenfrühstück ins Pfarrheim, bei dem es sich alle Narren schmecken ließen.

 

Inter-Karneval 2006

Am 24.09.2006 besuchten einige Mitglieder die Karnevalsmesse Inter-Karneval in Köln. Außer den Ausstellern waren dort auch Verbände und Organisationen vertreten, es fanden Tanz-Workshops und -seminare und nicht zuletzt auch die deutschen Männerballett-Meisterschaften statt. Ein ineressanter Tag, der viel zu schnell zu Ende ging.

 

Dank Autohaus ASBACH Hachenburg

Am 16.09.2006 konnten wir 50 T-Shirts in den Vereinsfarben mit KVN-Aufdruck vom Autohaus ASBACH in Hachenburg entgegennehmen.
Wir danken der Firma ASBACH herzlich für die großzügige Spende. Die Shirts kamen am gleichen Tag zum ersten Einsatz, da wir am Stoppelfest des Struthof´s die Bewirtung mit Kaffee und Kuchen durchführten.

 

 

Spiel ohne Grenzen am 24. Juni 2006

 

Am Samstag, den 24.06.06 traten 20 Teams á 4 Personen zu Wettkämpfen an, bei denen der Spaß an erster Stelle stand. An insgesamt 7 Stationen stellten die Teams mit sportlichen Ehrgeiz ihr Können unter Beweis.
Beim Betonklotzwerfen mußte ein viereckiger Betonklotz mit Griff soweit wie möglich geschleudert werden. Wildwest-Stimmung erlebten die Teilnehmer beim Hufeisenwerfen. Gute Bewegungskoordination des ganzen Teams verlangte das Vierer-Skifahren über Kurvenparcour. Getränkekisten so hoch wie möglich zu stapeln wurde an einer anderen Station verlangt. Punkte zu sammeln, indem man Tennisbälle durch verschiedene große Löcher in einem Totenpfahl wirft, stellte sich als viel schwieriger heraus, als es für den Zuschauer schien. In Zeiten, in denen ganz Deutschland im WM-Fieber ist, durfte auch ein Spiel nicht fehlen, welches fußballerisches Können abverlangte. Dribbeln über eine Zickzack-Strecke mit abschließendem Torschuß war eine der beliebtesten Stationen.
Am Wasserparcour musste ein Becher mit Wasser, auf einem Pfannenwender balanciert, über verschiedene Hindernisse transportiert werden. Einige Mannschaften nutzten die Gelegenheit, um sich am Wasserfass mal richtig abzukühlen.




Nach den Spielen wurden bei der Siegerehrung die Pokale überreicht. Der 1. Platz ging an die "Haubitzen" aus Nentershausen, den 2. Platz belegte das Nistertaler AH-Fußballer Team "Alte Schweden", und den 3. Platz eroberte die Kirmesgesellschaft Nistertal.
Zum Thema Schweden: Natürlich wurde nach dem offiziellen Teil gemeinsam das WM-Spiel Deutschland - Schweden auf dem Fernseher im Zelt verfolgt und dachnach noch lange zusammen gefeiert.


 

 
Dankesfeier für die Karnevalskinder am 25. Juni 2006

Am Sonntag, den 25.06.06 startete nach dem Frühschoppen wieder Spiel ohne Grenzen, diesmal aber für die Kinder des Vereins.
Anschließend waren die Kinder eingeladen zu Pommes, Limonade und allem anderen, was Kinderherzen höher schlagen lässt. Danach stand noch eine Fahrt mit dem Gaudi-Express auf dem Programm. Und wer geschminkt werden wollte, auch dieser Wunsch wurde von unseren Betreuerinnen gerne erfüllt.
Es war eine gelungene Veranstaltung bei schönstem Sommerwetter, welche die Kinder wohl nicht so schnell vergessen werden.